nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 02/2013

Wechselwirkungen

Über die Symbiose von Bussystem und Steuerung

Wechselwirkungen

Gut drei Jahrzehnte sind vergangen, seit die ersten Feldbusse im Maschinenbau ihren Einzug hielten. Heute bestimmen Ethernet-basierte Kommunikationssysteme das Bild. Und dieses Bild ist vielgestaltig. Welches System im Wechselspiel von Offenheit und Abschottung letztendlich den Kunden überzeugt, hängt sowohl von der Steuerung selbst als auch von Faktoren wie Geschwindigkeit, Nutzungsrechte und Investitionssicherheit ab. Auf der Hannover Messe 2013 werden die maßgeblichen Anbieter zeigen, wie sie die Marktvielfalt zum Vorteil ihrer Kunden nutzen wollen

Rüdiger Eikmeier

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel