nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 04/2015

Kräfte potenziert

Spindelhubgetriebe-Lösung entlastet den Bediener beim Öffnen und Schließen von Containern

Kräfte potenziert

Spindelhubgetriebe sind kräftige Vielkönner, die in der Automatisierungstechnik schon zahlreiche unlösbar erscheinende Aufgaben mit Bravour erledigt haben. Doch sie bieten sich auch für wesentlich einfachere Bewegungsprobleme als effektive Antriebskomponente an. So hat die Nozag AG mit ihnen den Vorgang des Öffnens und Schließens schwerer Klappen an Metallcontainern rationalisiert, hat ihn einfacher und sicherer gemacht. Die Betreiber sind hochzufrieden, sind es doch ihre Mitarbeiter auch, denn diese werden deutlich entlastet. Verletzungen kommen nicht mehr vor

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

NOZAG AG

Barzloostrasse 1
CH 8330 PFÄFFIKON
Tel.: +41 44 8051717
Fax: +41 44 8051718

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel