nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
HANSER Konstruktion 02/2018

Datenerfassung an Ort und Stelle

Sichere Steuerungsperipherie mit E/A-Systemen

Datenerfassung an Ort und Stelle

Bei komplexen und weitverzweigten Anlagen ist es von Vorteil, wenn Sicherheits- und Steuerungstechnik nahe am Ort des Geschehens sind. Eine dezentrale Peripherie ermöglicht es, Automatisierungskomponenten jeweils lokal an verteilte E/A-Knoten anzubinden. So wird der Verkabelungsaufwand reduziert und die Verfügbarkeit erhöht. Mit dem Remote-I/O-System ›PSSuniversal 2‹ bietet Pilz eine offene Lösung für die Peripherie-Erweiterung an.

Von Ralf Kaptur

Dokument downloaden

Hannover Messe 2018 Halle 9 Stand D17

Unternehmensinformation

Pilz GmbH & Co. KG

Felix-Wankel-Straße 2
DE 73760 Ostfildern (Nellingen)
Tel.: 0711 3409-0
Fax: 0711 3409-133

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Favoriten der Leser
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel