nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 03/2015

Mit dem Zweiten besser sehen

Redundant ausgeführte Wegmesssysteme sorgen in kritischen Anwendungen für optimale Sicherheit

Mit dem Zweiten besser sehen

Überall dort, wo besonders hohe Anforderungen an die Sicherheit bestehen, können redundant ausgeführte Systeme wie der magnetostriktive ›Micropulse‹-Wegaufnehmer ›BTL 7 redundant‹ von Balluff punkten. Der hochauflösende, frei konfigurierbare Sensor weist eine Wiederholgenauigkeit von 0,005 mm auf. Da er berührungslos und absolut arbeitet, erübrigt sich eine Referenzfahrt. Die redundante Signalerzeugung garantiert ein hohes Maß an Sicherheit. Konstrukteure wählen flexibel zwischen einer 2-fach- und einer 3-fach-Redundanz

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

Balluff GmbH Sensoren für Automation

Schurwaldstraße 9
DE 73765 Neuhausen
Tel.: 07158 173-0
Fax: 07158 173-299

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel