nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 04/2013

»Netzwerken ist unsere Stärke«

Wettbewerb und produktives Miteinander machen Baden-Württemberg zur Nummer Eins unter den Maschinenbau- und Zulieferregionen

»Netzwerken ist unsere Stärke«

Mit fast 66 Milliarden Euro entfällt gut ein Drittel des deutschen Maschinenbau-Umsatzes auf Baden-Württemberg. Und das wird so bleiben, auch wenn zurzeit die Nachfrage stagniert. Zu groß ist der Vorsprung, den sich die vorwiegend mittelständisch geprägten Fertigungsunternehmen und ihre Zulieferer im Südwesten über Jahrzehnte mit Fleiß und Ideenreichtum erkämpft haben. ZulieferMarkt sprach mit Jan Sibold vom Landesverband Baden-Württemberg des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) über die aktuelle Lage der Branche

Dokument downloaden
Favoriten der Leser
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel