nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 07/2012

Auf die feine Art

Mit UV-Lithografie-Elektroformung kleinste Metallbauteile in Serie fertigen

Auf die feine Art

Kleine Codierscheiben, mikroskopische Formen und Strukturen – um diese herzustellen, ist ein hochpräzises Vorgehen gefragt, das mehr kann als die klassischen abtragenden Verfahren wie Ätzen oder Erodieren. Denn Toleranzen von wenigen Mikrometern bewältigen diese in der Regel nicht großserientauglich. Kein Problem für das Unternehmen TRW Switzerland, das mithilfe der UV-Lithografie-Elektroformung hauchzarte Komponenten reproduzierbar erstellt. Und das span- und gratfrei

Dokument downloaden
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel