nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt Antriebstechnik/2012

In der Flucht

Metallbalgkupplungen sorgen für die präzise Verbindung von Antriebselementen in Prüfständen

In der Flucht

Um auf Antriebstechnik-Prüfständen hochgenaue Testergebnisse zu erhalten, bedarf es einer exakten Detektion von Kenngrößen wie Drehmoment und Kraft. Die berührungslosen, absolut messenden Sensorsysteme des Zulieferers NCTE erfüllen diese Aufgabe besonders zuverlässig und werden deshalb stark nachgefragt. Das präzise Verbinden von Messwelle und Antriebsstrang übernehmen Metallbalgkupplungen von KBK. Ihre hohe Torsionssteifigkeit, ergänzt um ein niedriges Massenträgheitsmoment und die Fähigkeit zum Ausgleich von Wellenversatz, prädestinieren sie dafür

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel