nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt Konstruktionselemente/2014

Reibungslos zum Ziel

Kunststoff-Stahl-Zahnräder übertragen bis zu 75 Prozent mehr Leistung als herkömmliche Verzahnungslösungen

Reibungslos zum Ziel

Im Rahmen eines Forschungsprojekts der Technischen Universität München mit der Industrie untersuchten Dr. Matthias Fürstenberger und sein Team das Potenzial und die Applikationsmöglichkeiten von Kunststoff-Stahl-Zahnradpaarungen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Die auf dem Hightech-Kunststoff Lauramid basierenden Verzahnungen punkten zum Beispiel mit extrem niedrigen Reibungsverlusten. Vor allem aber schafft die sogenannte Low-loss-Geometrie im Vergleich zur konventionellen Verzahnung einen stark erweiterten Betriebsbereich

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

Albert Handtmann Elteka GmbH + Co.KG

Hubertus-Liebrecht-Straße 21
DE 88400 Biberach/Riss
Tel.: 07351 34272-0
Fax: 07351 34272-30

Internet:www.handtmann.de
E-Mail: info.elteka <AT> handtmann.de



Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel