nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt Konstruktionselemente/2012

Eine saubere Lösung

Im Gespräch mit Hans-Peter Zeile über das Konzept “Technische Sauberkeit” von Arnold Umformtechnik

Eine saubere Lösung

Verkehrte Welt? Was früher als sauber durchging, gilt heute schon als schmutzig. Zumindest muss das derjenige feststellen, der sich mit dem “Cleancon”-Prozess beschäftigt. In der Welt der Technischen Sauberkeit nämlich steckt der Teufel im mikroskopischen Detail. Bereits winzige Partikel (siehe Bild links) können gravierende Fehlfunktionen auslösen. Im Zuge der Bauteileminiaturisierung wird diese Entwicklung immer noch extremer werden. Eine Herausforderung für die Industrie, der Arnold mit einem umfassenden Leistungspaket von der Produktion bis zur Applikation begegnet

Dokument downloaden
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel