nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 06/2011

Mit Automation den Boom zähmen

Exponate der 30. Motek bringen Struktur in eine nachfragegetriebene Produktion

Mit Automation den Boom zähmen

Wenn vom 10. bis zum 13. Oktober 2011 die Besten der Montage, Handhabungstechnik und Automation in Stuttgart ihre Messe zelebrieren, liegt ein Wechselbad der Gefühle hinter ihnen: Vom Hoch des Jahres 2008 zum ärgsten Tief 2009 auf fast nie gekannte Nachfrage-Peaks derzeit. Ob es gut bleibt, weiß niemand. Doch mit ihren Linearmodulen, Handlingrobotern und mechatronischen Lösungen haben die über 1000 Aussteller des Messeduos Motek/Bondexpo für ihre Kunden exakt die Mittel parat, die sie jetzt brauchen. Steigern der Fertigungsleistung, nicht der Kosten – so lässt sich der Boom zähmen

Dokument downloaden
Favoriten der Leser
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel