nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 02/2012

Trio in Motion

Drei schnelle, robuste Gewindespindeln bewähren sich in Handlinggeräten für die Laboranalyse

Trio in Motion

Wenn der Schweizer Laborautomatisierer CTC Analytics seine Handlinggeräte für Proben verschiedenster Art konzipiert, setzt er auf Gewindespindeln des Antriebstechnik-Zulieferers Eichenberger Gewinde. Die drei gewählten Komponenten sind Katalogteile, deren Gewindesteigung von 20 mm ein besonders schnelles Verfahren ermöglicht. Die Gewindespindeln ermöglichen eine einfache Konstruktion des Gerätes. Zudem sind sie sehr widerstandsfähig über die gesamte Lebensdauer

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel