nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 01/2013

Der Sonne entgegen

Die Qualität der Lagertechnik bestimmt maßgeblich Effizienz und Lebensdauer von Solaranlagen

Der Sonne entgegen

Hochfliegende Pläne in der Solartechnik scheitern schnell ohne beanspruchungsgerechte Lager und Führungen. Wie im Maschinen- und Fahrzeugbau gilt auch hier das Prinzip dauerhafter Präzision, wenn etwa Spiegel und PV-Module der Strahlquelle nachgeführt werden müssen. Dass dieses Prinzip befolgt wird, dafür sorgen Drehverbindungen, Schrägrollenlager, Kugelgewindetriebe, Gehäuse und Spannlager mit Kugellagern sowie Laufrollen spezialisierter Zulieferer – alle aus innovativen Werkstoffen und konsequent anforderungsgerecht gestaltet.

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel