nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
ZulieferMarkt 05/2013

Clever einschlagen

Editorial

Frank Pfeiffer, Chefredakteur

Frank Pfeiffer, Chefredakteur

»Soll ich Ihnen die Haxen einschlagen?« Wer früher derart martialisch vom Metzger befragt wurde, antwortete meist: Ja. Schließlich wollte man seinen Einkauf ohne Qualitätseinbußen für Ware und Umwelt heim tragen. Verpackungen schützen, das ist bekannt. Doch welches Know-how ihre Produktion heute erfordert, das kommt uns erst in den Sinn, wenn wir etwa die clevere Faltung einer Tafel Schokolade betrachten und uns bewusst werden, in welcher Stückzahl sie so präzise entsteht. Die Maschinen dafür sind wahre Meisterwerke der Ingenieurskunst, geschaffen von einer mittelständisch geprägten Branche aus rund 300 Unternehmen, die 2012 für rund 5,6 Milliarden Euro produzierte und schneller wächst als der übrige Maschinenbau.

Wenn sie sich vom 24. bis zum 26. September 2013 auf der FachPack trifft, dann geschieht das auf einer Messe der Zulieferer, denn viele Hersteller von Sensoren oder Antrieben sind in Nürnberg präsent, wie unser Special zeigt. Mit der EMO in Hannover startet am 16. September ein anderes Messehighlight, das einer klassischen Kundenklientel, der Werkzeugmaschinenbauer. Noch eine relevante Messe: die Materialica in München. Und sehr wichtig: die Stuttgarter Automationsmesse Motek; ihr haben wir diesmal ein Sonderheft gewidmet. Besuchen Sie uns auf der Motek in Halle 1, Stand 1105. Sagen Sie uns, wie wir noch besser helfen können, dass Ihre Lösungen bei den Kunden bestmöglich einschlagen. Nicht nur in der Verpackungstechnik.

Frank Pfeiffer, Chefredakteur

frank.pfeiffer <AT> hanser.de

Dokument downloaden
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel