nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
HANSER Konstruktion 02/2018

1881 – die elektrische Straßenbahn

Meilensteine der Konstruktion

© Siemens AG

© Siemens AG

Auf der Berliner Gewerbeausstellung 1879 präsentierte Werner von Siemens die welterste elektrische Lokomotive. Interessenten dafür gab es viele, doch sie wollten erst einen Beweis für die Alltagstauglichkeit. In Berlin Lichterfelde erwarb Siemens eine Trasse, auf der zuvor Baumaterial für eine Kadettenanstalt transportiert worden war. Siemens & Halske rüstete dafür drei Pferdebahnwagen um. Jeder hatte einen DC-Motor mit 10 PS, der seinen Fahrstrom (180 V) über die Schienen erhielt. Am 12. Mai 1881 ging die erste elektrische Straßenbahn der Welt in Betrieb. Am 23. Mai schon schrieb Werner von Siemens seinem Bruder William: »Vom Arbeitsminister bis zum einfachen Eisenbahnbaumeister sind jetzt alle Leute von der großen Zukunft des elektrischen Betriebes überzeugt!« pk

Dokument downloaden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel