nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

SPS IPC Drives 2016: Die (R)evolution schreitet voran

27. Messeauflage erneut mit großer »Industrie 4.0 Area«

Die SPS IPC Drives hat sich zum zentralen internationalen Branchentreff der elektrischen Automatisierung entwickelt. Sie bietet Fachbesuchern auch in diesem Jahr einen umfassenden Überblick über die Welt der Automation – von einzelnen Komponenten bis zu kompletten Lösungen. Vom 22. bis 24. November werden wieder über 1.600 Aussteller in Nürnberg erwartet.

Zum zweiten Mal mit dabei ist die »Industry 4.0 Area« in Halle 3A: Sie bietet einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen hin zur so genannten vierten industriellen Revolution, die vielmehr eine Evolution ist. Eine einmalige Gelegenheit, sich über den aktuellen Stand einer vernetzten, durchgehend digitalisierten Produktion zu informieren.

Weitere Sonderschauen und Veranstaltungen im Überblick:

  • Gemeinschaftsstand AMA Verband für Sensorik und Messtechnik: Halle 4A, 221-223
  • »wireless in automation« (Gemeinschaftsstand): Halle 10, Stand 322/422/522
  • Messeforum des ZVEI (Fachvorträge und Diskussionsrunden): Halle 2
  • Messeforum des VDMA (Fachvorträge und Diskussionsrunden): Halle 3
ADDITIONAL.TITLE.NEWSNews (34)
  • 13.12.2016

    Einkabeltechnologie und BiSS-Schnittstelle erste Wahl

    Kübler entwickelt Drehgeber im Sinne von Industrie 4.0

    Um Motor-Feedback-Systeme gleichzeitig kompakter, sicherer und effizienter zu machen, setzt Drehgeberspezialist Kübler auf eine Kombination aus BiSS-Schnittstelle und die Single Cable Technology, die Energie und Daten auf einem Kabel übeträgt.   mehr

  • 08.12.2016

    Automatisierung: Von der Pyramide zur Säule?

    Beldens Vision für das industrielle Internet der Dinge

    Belden Inc. zeigte auf der SPS 2016, wie sich Automatisierungsnetzwerke in Zukunft verändern könnten, von der Feldebene bis in den Kontrollraum. Auf der Messe konnten die Besucher auf einer »Reise in das IIoT« die Vision von Belden für das industrielle Internet der Dinge erleben.   mehr

  • 01.12.2016

    Sensorik 4.0: Leuze electronic kooperiert mit Microsoft

    Barcodeleser interagiert direkt mit der Azure-Cloud

    Leuze electronic und Microsoft haben eine Kooperation gestartet und erste Ergebnisse daraus auf der SPS 2016 präsentiert. Die gezeigte...   mehr

Weitere Beiträge anzeigen
ADDITIONAL.TITLE.PRODUCTSProdukte (68)
  • Erschienen am 13.12.2016

    Kompaktes Kraftpaket von Kollmorgen

    Modulare Synchronservomotoren mit viel Leistung

    Auf der SPS 2016 stellte Antriebsspezialist Kollmorgen die neue Servomotoren-Reihe ›AKM2G‹ als Konzept vor. Die Leistungsdichte konnte...   mehr

    Kollmorgen Europe GmbH

  • Erschienen am 01.12.2016

    Sicherheit und Automation vereint bis in die Peripherie

    Pilz: Remote-I/O-System ›PSSuniversal 2‹ auf Profinet-Basis

    Mit dem dezentralen I/O-System ›PSSuniversal 2‹ bringt Pilz eine neue Geräte-Generation für die Feldebene auf den Markt. Sie besteht aus...   mehr

    Pilz GmbH & Co. KG

  • Erschienen am 24.11.2016

    Ultra-Compact-IPC C6015 von Beckhoff Automation

    Passt in die engste Lücke

    Der neue ›Ultra-Compact-IPC C6015‹ erschließt Anwendungsbereiche, die der IPC-Technologie bisher aus Kosten- oder Platzgründen verschlossen waren.   mehr

    Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Weitere Beiträge anzeigen
ADDITIONAL.TITLE.QZARCHIVHANSER Konstruktion-Archiv (26)
  • Evolutionär zu Industrie 4.0
    HANSER Konstruktion 07/2016, SEITE 10 - 11

    Evolutionär zu Industrie 4.0

    1600 Aussteller in Nürnberg

    Die SPS IPC Drives hat sich zum zentralen internationalen Branchentreff der elektrischen Automatisierung entwickelt. Sie bietet...   mehr

  • Sparsam, leise, vernetzt
    HANSER Konstruktion 07/2016, SEITE 28 - 30

    Sparsam, leise, vernetzt

    Individuelle Konfektion von Motoren

    Innovative Motorenkonzepte sparen Strom, sind besonders leise oder lassen Vernetzung zu. Auch die individuelle Konfektion von...   mehr

  • Wie man elegant die Spannung hält
    HANSER Konstruktion 07/2016, SEITE 34 - 35

    Wie man elegant die Spannung hält

    Pneumatischer Muskel optimiert Abläufe in Webmaschinen

    Wie kann ein Unternehmen in einem Hochlohnland wie der Schweiz noch profitabel Textilien herstellen? Die Wernli AG, bekannt durch das Label...   mehr

Weitere Beiträge anzeigen
Messeinformationen

Veranstaltungsort:

Messe Nürnberg
Messezentrum 1
90471 Nürnberg


Veranstalter:

Mesago Messemanagement GmbH
70178 Stuttgart
Tel 0711 61946-0
info@mesago.com
www.mesago.de

Messeimpressionen 2015