nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Hannover Messe

Integrated Industry – Connect & Collaborate

Das Leitthema der Hannover Messe 2018: »Integrated Industry – Connect & Collaborate«

»Integrated Industry – Connect & Collaborate«. So lautet das Leitthema der Hannover Messe 2018. Damit will die Deutsche Messe AG zeigen, wie die Vernetzung in der Industrie neue Formen des Wirtschaftens, des Arbeitens und der Kollaboration schafft. Die Fabrik- und Energietechnik wird immer leistungsfähiger, die Möglichkeiten zur Datenauswertung auch, industrielle IT-Plattformen drängen auf den Markt.

Hinzu kommen künstliche Intelligenz und Machine Learning, die Maschinen in die Lage versetzen, Entscheidungen zu treffen. Produktionsketten lassen sich digital simulieren, vorausschauende Wartung wird zum Standard, innovative Geschäftsmodelle entstehen, neue Player tauchen an den Märkten auf und Branchengrenzen verschwimmen zusehends.

Schwerpunktthema Smart Supply

In Zeiten der Digitalisierung eröffnen sich durch Smart Supply für Zulieferunternehmen ganz neue Perspektiven: Supply Chain Management, Simultaneous Engineering, optimierte Durchlaufzeiten und minimale Fehlerquote – all das geht, wenn Zulieferer und Abnehmer sich als Entwicklungspartner auf Augenhöhe verstehen und sich als solche vernetzen.

Die neue Konnektivität verändert zudem die Rolle des Mitarbeiters in der Fabrik. Er hat unmittelbaren Zugriff auf alle relevanten Produktions- und Maschinendaten. Intelligente Maschinen unterstützen ihn bei der Entscheidungsfindung.

Eine Schlüsselrolle spielen industrielle IT-Plattformen. Das Sammeln, Analysieren und Zusammenführen großer Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen ermöglicht in Kombination mit dem entsprechenden Industrie-Know-how die Entwicklung internetbasierter Dienstleistungen jenseits klassischer Branchengrenzen.

Die Hannover Messe findet vom 23. bis 27. April 2018 statt.

Das Partnerland wird Mexiko sein.


Veranstalter

Deutsche Messe AG, Hannover
Tel. 0511 89-0
www.hannovermesse.de

ADDITIONAL.TITLE.NEWSNews (120)
  • 26.03.2018

    Plug & Produce dank Echtzeit-Zertifizierung

    Modulares Safety-Konzept erhöht Flexibilität beim Anlagenumbau

    Die Technologie-Initiative SmartFactory-KL zeigt auf der Hannover Messe eine erweiterte modulare Zertifizierung – Voraussetzung für einen schnellen und reibungslosen Anlagenumbau per Plug & Play. Dabei wird das Safety-Konzept erstmals über 5G in der Cloud gesteuert.   mehr

  • 23.03.2018

    Vakuum geht auch ohne Druckluft

    Roboter-Sauggreifer lassen künstliche Muskeln spielen

    Kurze Stromimpulse genügen, um blitzschnell ein kraftvolles Vakuum zu erzeugen und wieder zu lösen: Der neuartige Sauggreifer, den das Forscherteam um Stefan Seelecke von der Universität des Saarlandes entwickelt hat, lässt Roboterarme Gegenstände sicher festhalten und frei im Raum bewegen – ohne Druckluft, stromsparend, leise und reinraumtauglich.   mehr

  • 23.03.2018

    Fraunhofer-Demonstrator zeigt Open-Source-Middleware

    Hannover Messe: Industrie 4.0 einfach machen

    Individuelle Produkte effizient und kostensparend zu produzieren ist eine der Hauptanforderungen an Industrie 4.0. Doch in der Realität...   mehr

Weitere Beiträge anzeigen
ADDITIONAL.TITLE.PRODUCTSProdukte (82)
  • Erschienen in HANSER Konstruktion 2/2018

    50 Jahre Hochleistungsbauteile aus Lauramid

    Handtmann Elteka auf der Hannover Messe 2018

    50 Jahre Lauramid. 50 Jahre Know-How in PA 12 Guss. Unter diesem Motto lädt Handtmann Elteka auf der diesjährigen Hannover Messe an seinen...   mehr

  • Erschienen in HANSER Konstruktion 2/2018

    Patentierte Verschraubungstechnik verhindert Lecks

    Eisele auf der Hannover Messe 2018

    Bei Kühlwasserinstallationen in elektrischen Anwendungen kommt es auf höchste Dichtigkeit an. Leckagen, die Kurzschlüsse auslösen können,...   mehr

    Eisele Pneumatics GmbH + Co. KG

  • Erschienen in HANSER Konstruktion 2/2018

    Einstufige Getriebe für hohe Drehzahlen und Drehmomente

    Nord Drivesystems auf der Hannover Messe 2018

    Seine ›Nordbloc.1‹-Reihe hat Nord Drivesystems um einstufige Getriebe für Anwendungen mit hohen Drehzahlen und hohen Drehmomenten...   mehr

    Getriebebau Nord GmbH & Co. KG Drivesystems

Weitere Beiträge anzeigen