nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Hannover Messe 2017

Leitthema der Hannover Messe 2017: „Integrated Industry – Creating Value“

"Integrated Industry – Creating Value" . So lautet das Leitthema der Hannover Messe 2017. "Damit die Digitalisierung von Produktion und Energie flächendeckend voranschreitet, muss die Industrie die Nutzenargumentation noch deutlicher führen als bisher", sagt Dr. Jochen Köckler, Vorstand der Deutschen Messe AG. "Die Unternehmen aus Industrie und Energie müssen erkennen, welche direkten und langfristigen Vorteile sie aus der Digitalisierung ziehen können. Dabei entsteht die zusätzliche Wertschöpfung nicht nur an der Maschine in der Produktion. Neue Geschäftsmodelle und Effekte für den einzelnen Mitarbeiter werden zum zusätzlichen Treiber für den Unternehmenserfolg."

Industrie 4.0, Integrated Energy, Digitaler Zwilling, Predictive Maintenance, Digital Energy, Smart Materials, vernetzte und kollaborative Roboter (Cobots) – Großkonzerne, aber besonders auch kleine Unternehmen sind heute mit einer Vielzahl von technologischen Möglichkeiten konfrontiert, deren Auswirkungen sie oft nur schwer einschätzen können. Hier setzt die Hannover Messe 2017 an. Die Weltleitmesse der Industrie zeigt Wege auf, wie Unternehmen, auch mit begrenzten Ressourcen, die Potenziale der Digitalisierung erkennen und für sich nutzen können.

Partnerland der Hannover Messe wird in diesem Jahr der osteueropäische Nachbar Polen sein.


Veranstalter

Deutsche Messe AG, Hannover
Tel. 0511 89-0
www.hannovermesse.de

ADDITIONAL.TITLE.NEWSNews (82)
  • 22.03.2017

    Siemens: Digital ist besser

    Industrieriese setzt zur HMI 2017 voll auf Digitalisierung

    Auf der Hannover Messe 2017 zeigt Siemens, wie man durch die Digitalisierung der Wertschöpfungskette Geschäfts- und Produktionsprozesse optimieren kann. Hauseigene Software wie MindSphere, TIAPortal V14 und Comos trifft auf konkrete Applikationen.   mehr

  • 20.03.2017

    Bonfiglioli elektrisiert das Baggern

    Elektrischer Fahrantrieb für Heavy Duty Anwendungen

    Der Antriebsspezialist Bonfiglioli stellt mit der Radantriebsserie 610X einen neuen elektrischen Antrieb für den Schwerlastbereich vor.   mehr

  • 17.03.2017

    Easy Tool-ID: Werkzeugverwaltung leicht gemacht

    Balluff auf der Hannover Messe 2017

    Eine einfache zu implementierende Lösung für das Werkzeugmanagement namens Easy Tool-ID steht im Mittelpunkt des Hannover-Messe-Auftritts beim Sensor- und Industrial Networking-Spezialisten Balluff.   mehr

Weitere Beiträge anzeigen
ADDITIONAL.TITLE.PRODUCTSProdukte (77)
  • Erschienen am 24.03.2017

    Ein ausgleichendes Gemüt

    Hannover Messe: Kreuz-Kardanadapter von Neff

    Die neuen Kreuz-Kardanadapter der Neff Gewindetriebe GmbH gleichen Lagetoleranzen in allen relevanten Freiheitsgraden aus. Dabei können...   mehr

    NEFF Gewindetriebe GmbH

  • Erschienen am 21.03.2017

    Bluethooth-Modul ersetzt 40-adriges Kabel

    Hannover Messe: Wireless-MUX von Phoenix Contact

    Das Bluetooth-Funkmodul Wireless-MUX von Phoenix Contact überträgt 16 digitale und zwei analoge Signale bidirektional, so dass es ein...   mehr

    Phoenix Contact GmbH & Co.KG

  • Erschienen am 21.03.2017

    Hubsäule für Überkopfanwendungen

    Hannover Messe: Multilift II safety von Rose+Krieger

    Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift II Hubsäulen um eine fünfte Variante.   mehr

    RK Rose+Krieger GmbH Verbindungs- u. Positioniers.

Weitere Beiträge anzeigen