nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
20.02.2017

Premiere in Augsburg: Die neue FMB-Süd

Die erfolgreiche Zuliefermesse für den Maschinenbau FMB fand am 15./16. Februar erstmals auch in Süddeutschland statt. 144 Aussteller aus der Region und darüber hinaus waren in Augsburg auf der FMB-Süd vertreten – eine gelungene Premiere der neuen Arbeitsmesse für Konstrukteure und Entwickler.

  • Ann-Cathrin Hinkelmann vom Messeveranstalter Clarion Events begrüßt Pressevertreter und Stakeholder auf der Pressekonferenz zur Eröffnung. | © Hanser/rl

  • Gerhard Reiter, Geschäftsführer der Messe Augsburg, betonte die wachsende Bedeutung des Messestandorts Augsburg. | © Hanser/rl

  • Eröffneten gemeinsam die FMB-Süd (v.l.n.r.): Christian Enßle (Portfolio Manager Clarion Events), Ralf Niedermowwe (Leiter Vertrieb DACH/Italien Wittenstein SE), Ann-Cathrin Hinkelmann (Clarion) und Prof. Manfred Hirt (TU München, Vorstandsmitglied des Messepartners Cluster Mechatronik & Automation) | © Hanser/rl

  • Christian Enßle erläuterte das Konzept der FMB-Süd als Regional- und Arbeitsmesse und begründete die Wahl des Standorts Augsburg auf der Technologieachse Karlsruhe – Ulm – Augsburg – München. | © Hanser/rl

  • Eloxierte und galvanisierte Metallkomponenten am Stand von AHC Oberflächentechnik. | © Hanser/rl

  • Christian Vorbach von der AHC-Tochter Impreglon erläuterte die Möglichkeit der farbigen Gestaltung funktionaler Oberflächen… | © Hanser/rl

  • …etwa im Bereich Medizintechnik für Krankenhausbehälter auf verschiedenen Stationen… | © Hanser/rl

  • …oder Insulinspritzen für Kinder, die sich über die farbig gestalteten Oberflächen freuen..| © Hanser/rl

  • Sympathisches Maskottchen der Antriebs- und EMV-Spezialisten von EPA aus Bruchköbel bei Frankfurt. | © Hanser/rl

  • Auf Schutzvorrichtungen für Werkzeugmaschinen hat sich Hema aus Seligenstadt spezialisiert. Eine interessante Komponente ist das Drehfenstersystem… | © Hanser/rl

  • …›Visiport‹, das durch eine schnelle Drehbewegung die Kühlschmierstoffe aus dem Sichtbereich entfernt und so freie Sicht beim Anfahren und Inbetriebnehmen bietet. | © Hanser/r

  • Die neue Kompaktsteuerung ›Micro-EHV+‹, weitere elektrische Automatisierungskomponenten sowie die Drive-Lösungen von Gemotec stellte Hitachi Drives & Automation vor. | © Hanser/rl

  • Die Vielfalt des Gewindetriebs, vorgestellt von Neff: Der größte ist so lang, dass er kaum aufs Bild passt. | © Hanser/rl

  • Industriegitter und -roste für Fenster und Spindeltreppen, als Bodenbeläge etc., liefert Gitterstar aus Emsdetten in alle Welt, auch in individuellen Geometrien. | © Hanser/rl

  • Die Neuheiten von icotek auf einen Blick: Abgewinkelte Kabeleinführungen (90°), Schirmklammern mit erweitertem Klemmbereich (zwei statt bisher vier für alle Kabeldicken) und eine runde Bürsten-Kabeldurchführung ohne Schutzart. | © Hanser/rl

  • Egal ob im Schaltschrank, von unten oder von der Seite kommend: icotek schafft Ordnung bei der Verkabelung.. | © Hanser/rl

  • Bei igus kann man sich den eigenen Low-cost-Roboter individuell aus Einzelkomponenten zusammenstellen, um mit ›robolink‹ z.B. Pick-&-Place-Aufgaben kostengünstig zu lösen. | © Hanser/rl

  • Mit dem drehbaren Energiekettensystem ›RBR‹, das durch mehrere Ebenen übereinander auch Drehungen von mehr als 360° schafft, können z.B. störungsanfällige Schleifringsysteme ersetzt werden. | © Hanser/rl

  • Stromversorgung, Datenleitung, Steuerung – Push-in-Klemmsysteme von Phoenix-Contact sind vielfältig und können auf die… | © Hanser/rl

  • …speziellen Anforderungen einzelner Branchen zugeschnitten werden, zum Beispiel für die Prozessindustrie.| © Hanser/rl

  • Nix zu rauchen, sondern mechanische Verbindungssysteme zur einfachen Montage von Zahnriemen hat Habasit entwickelt: ›Hinge Joint‹ und ›Pin Joint‹. | © Hanser/rl

  • Funktioniert auch ohne Elektronik und Software: Kurbelwelle der Eisengießerei Schonlau aus Geseke. | © Hanser/rl

  • Ein bisschen Industrie 4.0 gab‘s dann aber doch auf der FMB-Süd: Die Kooperation von Rose+Krieger mit Assembly Solutions führte zur Entwicklung eines individualisierbaren Arbeitsplatzes mit optischer Montageassistenz.| © Hanser/rl

  • Wälzlager in allen erdenklichen Größen, Formen, Gehäusen und Legierungen… | © Hanser/rl

  • …präsentierte KBT Knapp Wälzlagertechnik aus Waiblingen. | © Hanser/rl

  • Am Stand des Messepartners Cluster Mechatronik & Automation zeigte ein Schülerteam sein Projekt für die »First Lego League«, bei dem selbst zu konstruierende und programmierende Roboter auf einem Parcours verschiedene Aufgaben lösen müssen.| © Hanser/rl

  • Das Thema lautete in diesem Jahr »Animal Allies«, und neben der reinen Technik ist auch gesellschaftliches Denken gefragt: Die Schüler brachten… | © Hanser/rl

  • …eine Kooperation eines Tierheims mit einem Altenheim auf den Weg, die sich sogar dauerhaft etabliert hat! | © Hanser/rl

  • Weitere Messen in Augsburg veranstaltet AFAG in 2017: Interlift (Aufzüge), GrindTec (Schleiftechnik) und ReTEC (Gebrauchtmaschinen).| © Hanser/rl

  • Durchgängige Sicherheitstechnik für alle Steuerungen bietet Bihl+Wiedemann: Über den ASI-Bus werden Schalter, IOs etc. topologiefrei »eingesammelt« und per vorgeschalteter Sicherheitssteuerung in Ethernet-Netzwerke eingebunden. | © Hanser/rl

  • Erfolgreicher Mittelständler: Mit ihren präzise und ruckelfrei positionierenden Transportsystemen für große Stückzahlen ist Taktomat dabei, international eine feste Größe in der Automatisierung zu werden. | © Hanser/rl

  • Auf Wiedersehen FMB-Süd: Man darf gespannt sein, wie die Zahlen und die Rückmeldungen der Aussteller ausfallen werden und wie sich die Messe weiter entwickeln wird. | © Hanser/rl

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weiterführende Information
  • 26.10.2016

    Ab in den Süden!

    Die Zuliefermesse FMB expandiert nach Süddeutschland

    Die Messe FMB (Forum Maschinenbau), zunächst Aushängeschild der Technologieregion Ostwestfalen-Lippe, hat sich zur Erfolgsgeschichte gemausert: Im Februar 2017 wird die erste Ausgabe der neuen Dependance FMB-Süd in Augsburg eröffnen. HANSER Konstruktion sprach mit Show Manager Christian Enßle über die Expansion.   mehr

Unternehmensinformation

Clarion Events Deutschland GmbH

Meisenstr. 94
DE 33607 Bielefeld
Tel.: 0521 96533-66
Fax: 0521 96533-99

Internet:www.clarionevents.de
E-Mail: service <AT> clarionevents.de



Neues in der Konstruktions-Fibel
Alle Grundlagen-Artikel
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden