nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.12.2017

Sichtbare Vernetzung

Werma rüstet Signaltechniksysteme auf

Werma bietet intelligent vernetzte Signaltechnik, nachrüstbare Systeme und Industrie 4.0-Lösungen, mit denen Vernetzung für Unternehmen aller Größen einfach realisierbar wird. © Werma

Neben den klassischen Signalgeräten setzt Werma neuerdings auf Lösungen, die Industrie 4.0 greifbar und erlebbar machen wollen und sofort in der Praxis umsetzbar sind. Dafür werden die Maschinen, Arbeitsplätze oder FIFO-Regale in der Industrie, Produktions- und Versandlogistik per Funk miteinander vernetzt und stellen so eine einfache, nachrüstbare und fertige Lösung zur Reduzierung von Stillständen oder zur automatischen Nachschubsteuerung dar. Drei Systeme hat der Signalgerätehersteller dafür entwickelt:

›Stocksaver‹ ist eine Nachrüstlösung für alle FIFO-Rollenregale. Intelligente Meldepunkte im Regal sorgen für Transparenz über den Materialbestand und schützen dank automatisierter Materialanforderung vor Fehlbestückung oder Leerlauf. So wird im FIFO-Regal die Halbierung des Bestands angestrebt. Manuelle Fehlerquellen bei der Materialanforderung und Regalbestückung werden ausgeschlossen. ›Smartmonitor‹ ist ein Maschinen-Daten-Erfassungssystem für produzierende Unternehmen und ›AndonSpeed‹ ein Andon-System zur Optimierung von Prozessen im Versandhandel.

Die Signalgeräte selbst verfügen über die neuesten Schnittstellen und ermöglichen so einen schnellen, flexiblen und unkomplizierten Datenaustausch.

Unternehmensinformation

WERMA Signaltechnik GmbH & Co. KG

Dürbheimer Str. 15
DE 78604 Rietheim-Weilheim
Tel.: 07424 9557-0
Fax: 07424 9557-44

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Favoriten der Leser
Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden

Twitter