nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
13.04.2017

Verantwortung von Port zu Port

Stauff entwickelt sich zum Systemlieferanten

Mit ›Stauff Line‹ entwickelt sich der Hydraulikspezialist zum Systemlieferanten | © Walter Stauffenberg

Mit ›Stauff Line‹ entwickelt sich der Hydraulikspezialist zum Systemlieferanten | © Walter Stauffenberg

Ein neues Konzept für Leistungen rund um Hydraulikleitungen stellt Stauff auf der Hannover Messe mit der ›Stauff Line‹ vor. Der Hersteller von Leitungs- und Fluidtechnik-Komponenten bietet die Analyse und Optimierung bestehender oder der Auslegung neuer Leitungssysteme bis zur Lieferung sämtlicher Komponenten oder kundenspezifischer Baugruppen direkt an die Montagelinie des Kunden an.

Für Maschinen- und Anlagenbauer reduziert der Bezug von Baugruppen inklusive gebogener Rohrleitungen und konfektionierter Schläuche nach Herstellerangaben Beschaffungsaufwände, Lagerbestände, Montagezeiten und das Risiko von Montagefehlern. Durch den Einsatz von speziell gestalteten Ladungsträgern wird außerdem die Gefahr, Bauteile zu verwechseln, gesenkt und damit die Montagesicherheit zusätzlich erhöht.

»Auf Wunsch optimieren wir das gesamte Leitungssystem unserer Kunden und übernehmen Verantwortung von Port zu Port«, erläutert Jörg Deutz, CEO der Stauff-Gruppe. Mit ›Stauff Line‹ will sich das Unternehmen vom Komplettanbieter aller Komponenten hydraulischer Leitungen zum Systemlieferanten entwickeln.

Die Basis dafür ist das in den vergangenen Jahren entstandene Komponentenprogramm für Rohr- und Schlauchleitungen in der Mobil- und Stationärhydraulik. Zuletzt wurde mit der Markteinführung von Stauff Connect und der Übernahme der Voswinkel GmbH im Jahr 2015 das Portfolio um ein eigenes Rohrverschraubungsprogramm sowie Schnellverschlusskupplungen und Schlaucharmaturen weiter ausgebaut.

Hannover Messe Halle 21 Stand F27

Weiterführende Information
  • 13.04.2017

    Hier schlägt das Hydraulik-Herz höher

    Stauff- und Voswinkel-Katalog auf über 1.700 Seiten

    Klotzen, nicht kleckern: Stauff veröffentlicht zur HMI seinen neuen 1.700-seitigen Katalog – unter anderem mit Komponenten fürs leckagefreie Verbinden von Hydraulikleitungen. Mit von der Partie sind erstmals Voswinkel-Produkte.   mehr

  • 22.02.2017

    Mehr Korrosionsbeständigkeit für Hydraulik-Kugelhähne

    Stauff kündigt Umstellung auf neue Oberflächenbeschichtung an

    Der Fluidtechnik-Spezialist Stauff wird einen erheblichen Teil seines Programms an Zwei- und Mehr-Wege-Blockkugelhähnen für die Hydraulik...   mehr

  • Erschienen in HANSER Konstruktion 02/2017

    Neue Mitteldruck-Schwenkverschraubungen

    Leichte und kompakte Hydraulikverbindungen von Stauff

    Das gesamte Rohrverschraubungsprogramm für die Hydraulik aus eigener Entwicklung und Fertigung: Mit diesem Anspruch wurde ›Stauff Connect‹...   mehr

    Walter Stauffenberg GmbH & Co. KG

Unternehmensinformation

Walter Stauffenberg GmbH & Co. KG

Im Ehrenfeld 4
DE 58791 Werdohl
Tel.: 02392 916-0
Fax: 02392 2505

Aktuelle Videos

Mit Video der Woche von IMI:
Neue ISOLine Zylinderbaureihe


Zu den Videos

Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Favoriten der Leser
Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden

Twitter