nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.02.2017

Neue Kabelbaugruppen von TE Connectivity

Platz sparende Verbindung

Die neuen Industrial mini I/O-Kabelbaugruppen von TE Connectivity |  © TE Connectivity

Die neuen Industrial mini I/O-Kabelbaugruppen von TE Connectivity | © TE Connectivity

TE Connectivity (TE), Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen, hat eine neue Familie der industrial mini I/O-Kabelbaugruppen auf den Markt gebracht. Nach Herstellerangaben sorgen sie aufgrund ihrer verringerten Abmessungen für zuverlässige und platzsparende Lösungen, die sich sehr schnell implementieren lassen. Da die neuen Steckverbinder nur ein Viertel so groß sind wie klassische RJ45-Stecker, kann mit ihnen der begrenzte Platz auf der Leiterplatte ausgenutzt werden.

Zwei Kontaktpunkte gewährleisten eine zuverlässige Verbindung, wodurch die neuen industrial mini I/O-Steckverbinder hohe Anforderungen industrieller Umgebungen erfüllen und auch starken Vibrationen widerstehen. Die codierte Schnittstelle verhindert fehlerhafte Anschlüsse.

Verschiedene Ausführungen für diverse Konstruktionen

Die Baugruppen sind in unterschiedlichen Kabelausführungen erhältlich, beispielsweise mit einem mini I/O auf einen industriellen RJ45. Sie ermöglichen vielfältige Konstruktionen für unterschiedliche Anforderungen an die Applikationen, vom Schutz für den Einsatz in rauen Umgebungen bis hin zur flexiblen Verkabelung im Schaltschrank.

Die neuen I/O- Kabelbaugruppen von TE eignen sich für verschiedene industrielle Anwendungen wie etwa Robotik, Automatisierung und Steuerung, Kommunikation, Bewegung und Antriebe sowie Leiterplatten.

Weiterführende Information
  • Erschienen am 26.10.2016

    Neues aus der Verbindungstechnologie von TE Connectivity auf der SPS

    Neue Produkte und erweiterte Lösungen

    Der Anbieter von Verbindungstechnologie- und Sensorlösungen TE Connectivity wird auf der SPS Innovationen und Anwendungen für das Industrial Internet of Things und Industrie 4.0 zeigen.   mehr

    TE Connectivity Germany GmbH

  • Erschienen am 08.02.2016

    TTI: Hybrid-Rundsteckverbinder von TE Connectivity

    Starke Verbindung für Echtzeit-Ethernet-Anwendungen

    TTI hat den ›Circular Hybrid Connector‹ von TE Connectivity ins Sortiment aufgenommen. Der Hybrid-Rundsteckverbinder ist mit seinen acht Strom- und vier Datenkontakten für industrielle Ethernet-Verbindungen in der Maschinenautomation ausgelegt.   mehr

    TTI Inc. Zweigniederlassung Deutschland

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Favoriten der Leser
Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden

Twitter