nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.12.2016

Neue elektrische Kartuschenpumpe von SKF

Gut geölt auf kleinstem Raum

Kompakt, kräftig, praktisch: Die neue elektrische Kartuschenpumpe ECP | © SKF

SKF führt derzeit die neue elektrische Kartuschenpumpe ECP in den Markt ein. Sie dient der Schmierung von Lagern und Linearführungen in kleinen Maschinen. Das kompakte Gerät verfügt über ein Druckbegrenzungsventil, so dass es in SKF MonoFlex-Einleitungs-Schmiersystemen eingesetzt werden kann.

Die elektrische Kartuschenpumpe ECP ist eine kosteneffektive und bedienungsfreundliche Schmierungslösung. Mit ihren einfach austauschbaren 380 ml-Kartuschen eignet sich die moderne, platzsparende Pumpe sowohl für die Verwendung von Öl als auch von Fließfett.

Die mit 24 Volt betriebene Pumpe lässt sich von einer externen SPS steuern. Außerdem können zusätzliche Schmierzyklen manuell ausgelöst werden. Optional steht auch ein nachrüstbarer Füllstandsschalter zur Verfügung, mit dem sich der Füllstand der Kartusche überwachen lässt.

© SKF GmbH

Weiterführende Information
  • Erschienen am 15.04.2016

    SKF verbessert Lager-Lösungen

    Explorer-Lager trotzen den Bedingungen in Bau- und Bergbauindustrie

    Neue Lösungen von SKF verbessern die Leistung und Lebensdauer von Anlagen, verringern den Wartungsaufwand und wirken ungeplanten...   mehr

    SKF GmbH

  • Erschienen in HANSER Konstruktion Antriebstechnik/2016

    SKF: Optimierte Axial-Kegelrollenlager

    Hohe Leistung, geringe Kosten

    SKF hat optimierte Axial-Kegelrollenlager im Angebot, die Top-Drive-Antrieben zu mehr Zuverlässigkeit und verlängerter Gebrauchsdauer verhelfen sollen. Die Lager sind speziell auf die Bedürfnisse der Öl- und Gasindustrie ausgelegt.   mehr

    SKF GmbH

  • Erschienen in HANSER Konstruktion 01/2016

    Für funkenerosive Bearbeitung

    Wassergekühlte Tauchpumpe von SKF für EDM-Maschinen

    SKF führt derzeit die neue Spandau PSC-Tauchpumpe mit wassergekühltem Motor in den Markt ein. Die mehrstufige Zentrifugalpumpe wurde für...   mehr

    SKF GmbH

Unternehmensinformation

SKF GmbH

Gunnar-Wester-Str. 12
DE 97421 Schweinfurt
Tel.: 09721 56-0
Fax: 09721 56-62843

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Favoriten der Leser
Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden

Twitter