nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
05.12.2017

HMI-Lösungen (nicht nur) für die Automobilindustrie

Steuergehäuse von Rose Systemtechnik

© Rose Systemtechnik

Kaum eine Branche muss so flexibel sein wie die Automobilindustrie, denn die Anzahl der PKW-Modelle steigt stetig, während die Losgrößen sinken. Um einen reibungslosen Betrieb der Anlagen zu gewährleisten, sorgen Gehäuse von Rose Systemtechnik für zuverlässigen Schutz von Steuerungen, Panel- und Industrie-PCs.

Für die Montagelinie eines PKW-Herstellers kommen die Steuergehäuse vom Typ ›Commander SL3000‹ zum Einsatz, die individuell an die Abmessungen und Anschlüsse der Industrie-PCs angepasst wurden. Das robuste Gehäuse verfügt an der Frontseite über eine Öffnung, um die Wartung der Elektronik zu erleichtern.

Der Commander eignet sich jedoch nicht nur für die Anwendung in Automatikstationen, sondern auch an manuellen Arbeitsplätzen. Dort kommen kompakte Industrie-PCs zum Einsatz, die dem Werker anzeigen, welche Arbeitsschritte als nächstes auszuführen sind. Für die Aufhängung werden unter anderem Komponenten des GTK electronic-Systems von Rose verwendet, zu dem neben Neigungsadaptern, Gelenken und Kupplungen auch Aluminiumprofile und Winkel gehören.

Die Tragarmsysteme des Gehäuse-Spezialisten für die Aufhängung von Kompakt-PCs sind sehr flexibel und sorgen so für eine ergonomische Befestigung des Bedien- und Informationspanels. So kann das Personal auch über längere Zeit hinweg ermüdungsfrei und gesundheitsschonend arbeiten.

Unternehmensinformation

ROSE Systemtechnik GmbH

Erbeweg 13-15
DE 32457 Porta Westfalica
Tel.: 0571 5041-0
Fax: 0571 5041-6

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Favoriten der Leser
Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf HANSER Konstruktion.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden

Twitter