nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.01.2014

Vierte Messe-Auflage lockt die Stanzbranche

Stanztec, 3. bis 5. Juni 2014, Pforzheim

Mit einer geschlossenen Prozesskette wartet auch die vierte Auflage der Stanztec auf, die vom 3. bis 5. Juni wieder in Pforzheim die Spezialisten für alles rund um die Stanz-Technik auf den Plan rufen wird. P.E. Schall, Veranstalter der Messe, kann bereits heute eine hohe Anzahl an Anmeldebestätigungen und Platzreservierungen verzeichnen.

Zulieferer und Dienstleister zeigen anlässlich der Messe ihr Technologie-, Fertigungs- und Dienstleistungsspektrum rund um die hochwertigen sowie oftmals funktionsintegrierten Stanzteile. Ausgehend davon, dass die globale Kundschaft verstärkt auf produktionstechnische Komplett- und Systemlösungen setzt, finden sich in der Region um Pforzheim sowohl die Hersteller von hochproduktiven Stanztechnik-Werkzeuglösungen als auch die Anbieter von Maschinen und Vorrichtungen zur Produktion von Stanzteilen.

Stanzteile

Zahlreiche Teilezulieferer und Dienstleister werden sich auf der vierten Stanztec in Pforzheim einfinden, um zusammen mit weiteren Stanztechnik-Spezialisten die gesamte Prozesskette der Technologie abzubilden

Die vergangene Stanztec vor zwei Jahren zählte 173 Aussteller, die alle vorhandenen Ausstellungsflächen des CCP Congress Centrum Pforzheim belegten: die 3.500 m2 Hallenfläche waren ausgebucht. Erfreulich war für den Veranstalter die große Solidarität der Branchen-Teilnehmer – so mancher Aussteller machte Platz, um einem ›Newcomer‹ die Möglichkeit zur Vorstellung zu geben. Die sich daraus ergebende Vielfalt an Stanztechnik-Lösungen überzeugte nicht zuletzt die knapp 3.500 Fachbesucher, die aus 24 verschiedenen Ländern angereist waren.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen