nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.06.2010

SPS/IPC/DRIVES bleibt auf Erfolgskurs

23. bis 25. November 2010, Nürnberg

Auf der jährlichen Sitzung des Ausstellerbeirats der SPS/IPC/DRIVES zeigten sich die Mitglieder mit der Veranstaltung 2009 zufrieden. Das Wachstum der Besucherzahl für die Veranstaltung im Jahr 2009 wertete der Ausstellerbeirat als deutliches Zeichen für die wieder erstarkende Industrie. Die Besucherbefragung zur SPS/IPC/DRIVES 2009 ergab, dass die Besucher die verlängerten Öffnungszeiten mit einem deutlichen Votum von über 70 Prozent befürworten. Der Ausstellerbeirat befürwortet deshalb, auch weiterhin längere Öffnungszeiten- am ersten und zweiten Messetag bis 19:00 Uhr- anzubieten. Als neue ‚Mitglieder wurden im Ausstellerbeirat der SPS/IPC/DRIVES wurden Michael Ziesemer, Endress + Hauser, und Dr. Wolfgang Lust, LTi Drives, aufgenommen. Die nächste SPS/IPC/DRIVES findet vom 23. bis 25. November 2010 in Nürnberg statt. Schwerpunktthemen sind „Energieeffizienz“, „Safety and Security“ und „Industrial Identification“.

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen