nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.02.2016

Maschinensicherheit: Performance-Level berechnen

Pepperl+Fuchs unterstützt Kunden mit Softwarelösung

Die Maschinenrichtlinie ›2006/42/EG‹ verpflichtet Hersteller von Anlagen und Maschinen zur Prüfung sicherheitstechnischer Systeme und Anwendungen. Daher ist auch die Norm ›EN ISO 13849-1+2‹ in der Maschinenrichtlinie aufgeführt. Um die Anforderungen nach EN ISO 13849 zu erfüllen, sind Maschinen- und Anlagenbauer angehalten, das tatsächliche »Performance Level« (PL) aller Sicherheitsfunktionen und -teile, die in der Anlage zum Einsatz kommen, zu berechnen.

Pepperl+Fuchs unterstützt seine Kunden beim Einhalten der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG. | © Pepperl+Fuchs

Dabei behilflich ist ›Sistema‹. Sistema ist ein Software-Tool, das die Parameter aller Komponenten, die in einer Anwendung oder einem System verwendet werden, miteinander verrechnet. Um Kunden bei der Erfüllung der Sicherheitsnormen zu unterstützen, stellt Pepperl+Fuchs Sistema-Bibliotheken für seine Standardprodukte – jetzt neu: die Sistema-Bibliothek für AS-Interface-Produkte – zur Verfügung. Die Verwendung der Bibliotheken erleichtert die Zusammenstellung der Sicherheitsparameter und vereinfacht so die Berechnung des Performance Levels.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Bestätigung des erforderlichen Performance Levels über die bewährte Sistema-Software
  • Einfache Integration der normierten Werte in die Berechnung der Sicherheitsfunktionen und damit einfacher quantitativer Nachweis der sicheren Funktion von Maschinen und Anlagen
  • Werte werden in verschiedenen Formaten zur Verfügung gestellt
  • Umsetzung ähnlicher Anwendungen kann in Form standardisierter Sicherheitsfunktionen realisiert werden, sodass vorhandene Daten wiederverwendet werden können

Die Werte zur PL-Berechnung

  • MTTFd (engl. Mean Time to Dangerous Failure – Mittlere Zeit bis zu einem gefährlichen Ausfall)
  • TM (engl. Mission Time – Gebrauchsdauer)
  • DC (engl. Diagnostic Coverage – Diagnosedeckungsgrad)
  • L10h (Nominelle Lebensdauer, bei Drehgebern in Bezug auf Kugellagerlebensdauer)

Die obenstehenden Werte und Berechnungsverfahren wurden von der Berufsgenossenschaft IFA (Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) entwickelt. Liegen diese Werte für alle eingesetzten Komponenten vor, kann die Sicherheitsbetrachtung der Maschine oder Anlage erfolgen. Bei Pepperl+Fuchs erhalten Sie einfachen Zugriff auf die Kennwerte für einen Großteil der Standardprodukte. Die jeweiligen Kennwerte können Sie den Produktdatenblättern des Herstellers entnehmen.

Zur Herstellerseite mit Produktsuche und weiteren nützlichen Dokumenten zu Maschinensicherheit und -richtlinie

Unternehmensinformation

Pepperl+Fuchs GmbH

Lilienthalstraße 200
DE 68307 Mannheim
Tel.: 0621 776-0
Fax: 0621 776-1400

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen