nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.12.2013

Leuze electronic spendet 1.000 Euro

Basketball-Turnier für Hospiz Kirchheim/Teck

Einen Spendenscheck über 1.000 Euro haben Volker Aschenbrenner, Marketingleiter bei Leuze electronic, und Michael Schüler als Vertreter des Gewinnerteams eines Charity-Basketball-Turniers an die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim/Teck übergeben. Bereits im Sommer hatte das Charity-Basketball-Turnier stattgefunden, das Leuze electronic anlässlich seines 50-jährigen Bestehens veranstaltet hat.

Michael Schüler, Volker Aschenbrenner, Ulrike Graf und Sandra Beck

1.000 Euro hat Leuze electronic für die Arbeitsgemeinschaft Hospiz Kirchheim/Teck gespendet (von links): Michael Schüler und Volker Aschenbrenner von Leuze electronic mit Ulrike Graf und Sandra Beck vom Hospiz

Als einer der Hauptsponsoren der Zweitliga-Basketballer der ›Kirchheim Knights‹ und Fans des Basketballsports haben die Mitarbeiter im Rahmen des Firmenjubiläums im Juli 2013 das Charity-Turnier veranstaltet, bei dem Kollegen von allen Leuze-electronic-Standorten teilnehmen konnten. Mit der Spendenaktion will Leuze electronic seine Verbundenheit mit der Region betonen. Auch das neue Sensor-Technologie-Zentrum gilt als Bekenntnis zum Stammsitz Owen, wo das Unternehmen rund 380 Mitarbeiter beschäftigt.

Im Kirchheimer Hospiz begleiten seit 1994 ehrenamtliche Mitarbeiter sterbende Menschen und geben außerdem Unterstützung für deren Angehörige und Freunde. Aktuell engagieren sich knapp 40 ehrenamtliche und zwei hauptamtliche Fachkräfte im Krankenhaus, zu Hause und in den Pflegeheimen. Die Arbeit finanziert sich über Spenden und Fördergelder, einschließlich der Fortbildungsmaßnahmen, Fahrtkostenerstattungen und der Öffentlichkeitsarbeit.

Unternehmensinformation

Leuze electronic GmbH + Co. KG

In der Braike 1
DE 73277 Owen
Tel.: 07021 573-0
Fax: 07021 573-199

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen