nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.09.2013

Kübler: Laufendes Jahr mit solidem Erfolg

Neue Angebote ergänzen Portfolio

Lothar (links) und Gebhard Kübler

Lothar (links) und Gebhard Kübler, die Geschäftsführer und Gesellschafter der Kübler Gruppe

Ein deutliches Plus von 18 % beim Auftragseingang und 16 % Umsatzzuwachs hat die Kübler Gruppe aus Villingen-Schwenningen in ihren Geschäftsbereichen Positions- und Bewegungssensorik, Übertragungstechnik und Zähl- und Prozesstechnik erwirtschaftet. Kübler liege damit auf Budgetplan und strebe 52 Mio. € Umsatz für das laufende Geschäftsjahr an, erklärten die Geschäftsführer und Gesellschafter, die Brüder Lothar und Gebhard Kübler bei der Jahrespressekonferenz.

Das Kübler-Portfolio dreht sich um die Geschäftsbereiche Positions- und Bewegungssensorik, Übertragungstechnik sowie Zähl- und Prozesstechnik

Die Mitarbeiterzahl überschritt die 400-er Grenze. Ein Viertel davon arbeitet außerhalb Deutschlands in einem der inzwischen acht Tochterunternehmen für die Kübler Gruppe. Wie Kübler mitteilt, war das Wachstum der ersten acht Monate 2013 solide verteilt, in Deutschland verzeichnet man 13 % Zuwachs.
Zur Pressekonferenz haben die Geschäftsführer angekündigt, vor allem die Flexibilität des Unternehmens weiter zu verstärken. Auch steht der Ausbau des Produktprogramms im Fokus. In Zukunft ergänzen Dienstleistungen rund um ›Safety‹ das Angebot. In der Positions- und Bewegungssensorik will man die Bereiche Feldbus und Ethernet-Drehgeber vergrößern, außerdem das Angebot an Heavy-Duty-Drehgebern, linearen Messsystemen und Neigungssensoren erweitern. Im neuen Bereich der Übertragungstechnik will Kübler den Fokus auf berührungslose Schleifringe und neue Kontakttechnologien setzen, die Wartungsarbeiten reduzieren.
In Zusammenarbeit mit strategischen Partnern können Kunden nun außerdem Antriebslösungen, bestehend aus Drehgeber, Antrieb, Getriebe und Steuerung aus einer Hand beziehen.

Unternehmensinformation

Kübler Group Fritz Kübler GmbH

Schubertstr. 47
DE 78054 VS-Schwenningen
Tel.: 07720 3903-0
Fax: 07720 21564

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen