nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.03.2015

Ebm-papst erhöht Produktionskapazität

Investition in Produktionswerke und Maschinen

ebm-papst erhöht seine Produktionskapazitäten. Hier der Werksneubau für SMD Leiterplattenbestückung in St. Georgen-Hagenmoos

Im Hagenmoos bei St. Georgen wurde mit einem Spatenstich der Startschuss für eine neue Leiterplattenfertigung gegeben. Im ersten Bauabschnitt sollen hier knapp 3500 m² Produktionsfläche entstehen. 60 Mitarbeiter aus dem Stammsitz St. Georgen werden ab Januar 2016 im Hagenmoos arbeiten. Frei werdende Flächen in St. Georgen sollen für den Bereich Forschung und Entwicklung umgewandelt werden.

Dirk Schallock, Geschäftsführer von ebm-papst St. Georgen: »Es ist uns gelungen, unseren Standort im Schwarzwald hervorragend weiterzuentwickeln. Mit unserer Werksstrukturplanung und der weiteren Ausrichtung zum HighTech-Unternehmen ermöglichen wir ebm-papst St. Georgen langfristig sehr gute Zukunfts- und Wachstumsperspektiven.«

Der Standort Herbolzheim konnte mit Investitionen von rund 30 Millionen Euro zum HighTech-Standort für Automobiltechnik ausgebaut werden. Durch die Konzentration auf die Automotivebranche wurde die industrielle Lufttechnik sukzessive im ungarischen Werk in Vecsés zusammengeführt. Hier werden nun für die Kapazitätserweiterung bei der Montage von Kompaktlüftern rund 4,5 Millionen Euro in ein weiteres Produktionsgebäude mit etwa 7000 m² investiert. Auch in Ungarn plant ebm-papst einen Neubau nach deutschen Energieeffizienzstandards mit LED- Beleuchtung und Wärmepumpe.

Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der Geschäftsführung ebm-papst Gruppe, bekräftigt: »Wir unterstützen mit den geplanten Investitionen die gute Entwicklung der vergangenen Jahre und sind sehr zuversichtlich, dass sich dieser positive Trend für ebm-papst St. Georgen auch in Zukunft fortsetzen wird.«

Unternehmensinformation

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG

Bachmühle 2
DE 74673 Mulfingen
Tel.: 07938 81-532
Fax: 07938 81110

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen