nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.05.2012

Gut gelaufen: Sensor + Test 2012

Innovationsdialog wird zunehmend internationaler

Rund 8200 Fachbesucher aus dem In- und Ausland haben sich auf der Sensor + Test 2012 in Nürnberg umfassend über die aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Sensorik, Mess- und Prüftechnik informiert. Auf Vorjahresniveau waren Ausstellerzahl (536) und Ausstellungsfläche (ca. 19.000 m2 ). Der Anteil der ausländischen Aussteller stieg mit etwa einem Drittel auf den bisher höchsten Stand.

Action Area

Viel geboten: Der Innovationsdialog der Sensor + Test war auch 2012 ein voller Erfolg – hier die ›Action Area‹ der Messe

Veranstalter Holger Bödeker von der AMA Service GmbH sagt: »Die Messe hat die hohen Erwartungen unserer Aussteller und Besucher einmal mehr voll erfüllt. Auch wenn sich die absoluten Zahlen kaum verändert haben, freuen wir uns über den deutlich gestiegenen internationalen Anteil in allen Zielgruppen.« Entsprechend zufrieden zeigen sich die Aussteller – beispielsweise Reinhard Bertermann, Chef des Marketings bei HBM: »Die Sensor + Test ist und bleibt die absolute Leitmesse für die Messtechnik und Sensorik. Sie ist für uns die einzige Veranstaltung, auf der wir unser gesamtes Produktspektrum präsentieren können. Trotz der terminlichen Überschneidung mit anderen Messen hatten wir in diesem Jahr von Anfang an quantitativ und qualitativ sehr gute Kontakte.«

Ein Besuchermagnet war das umfangreiche Rahmenprogramm zum Schwerpunktthema ›Elektromobilität‹ mit eigenem Vortragsforum und Aktionsflächen. Dazu Aussteller Peter Scholz, Geschäftsführer der Additive GmbH: »Das Sonderforum zur Elektromobilität verlief prima. Es kamen viele interessierte Besucher und die fachlich hervorragenden Vorträge hatten einen hohen Anwendungsbezug. Als Folge konnten wir dieses Mal auch an unserem Messestand deutlich mehr Kontakte aus den Bereichen Automotive und Zulieferer verzeichnen.«

Sensor + Test 2013, 14. bis 16. Mai im Messezentrum Nürnberg

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen