nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
26.03.2014

Theo Beil ist neuer Geschäftsführer von Rafi Dekotec

Theo Beil, neuer Geschäftsführer von Rafi Dekotec, soll für effiziente Prozesse und gesundes Wachstum sorgen

Rafi Dekotec ist auf die Entwicklung und Produktion von Bauelementen und Bediensystemen für Automotive spezialisiert und bietet Leistungen in den Bereichen Oberflächenveredlung, Baugruppenmontage, Präzisionsspritzguss sowie im Formenbau an. Theo Beil (45), Mitglied der Geschäftsleitung von Rafi, wurde im Januar im Zuge der Nachfolgeregelung neuer Geschäftsführer des eigenständigen Tochterunternehmens Rafi Dekotec.

Als Beil vor neun Jahren seine Tätigkeit bei Rafi aufnahm, verfügte er bereits über langjährige Erfahrungen bei verschiedenen Automobilzulieferern. Bei Rafi hat sich Beil zunächst als Entwicklungsleiter und später als Manager des Geschäftsbereichs Komponenten Verdienste erworben.

Unternehmensinformation

RAFI GmbH & Co. KG

Ravensburger Str. 128-134
DE 88276 Berg
Tel.: 0751 89-0
Fax: 0751 89-1300

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen