nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
26.06.2012

Freudenberg: Neue Marke ›Automotive Sealing‹

Dichtungskompetenz für die Automobilindustrie

Mit der Marke ›Automotive Sealing‹ will Freudenberg Sealing Technologies seine Dichtungskompetenz für die Automobilindustrie bündeln und das Leistungsspektrum weltweit gezielt auf seine automotive Kunden ausrichten.

Bereits 1929 hat das Unternehmen mit dem Simmerring ein eigenes Kapitel in der Geschichte des Automobils aufgeschlagen. Der Dichtungsklassiker ist Ursprung des Freudenberg-Dichtungssortiments. Dazu gehört auch der Energy Saving Simmerring (ESS), der durch eine reduzierte Reibleistung zu Kraftstoffeinsparung und Emissionsreduzierung beiträgt. Ein weiteres aktuelles Beispiel aus den Low Emission Sealing Solutions (LESS) ist Levitex, eine gasgeschmierte Kurbelwellendichtung, die laut Hersteller dem Traum der reibungslosen Motordichtung sehr nahe kommt.

Levitex-Kurbelwellendichtung

Die gasgeschmierte Levitex-Kurbelwellendichtung soll dem Traum von der reibungslosen Motordichtung besonders nahe kommen

Den Trend zum Downsizing unterstützen Hochtemperatur-Silikone, die in Turbolader-Membranen ihren Dienst verrichten. Die aktuelle Kolbenspeichergeneration vereint in hydraulischen Doppelkupplungsgetrieben Verbrauchs- und Gewichtsreduzierung mit einer hohen Lebensdauer – eine weitere Grundanforderung der Automobilindustrie.

Außerdem bildet die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem führenden japanischen Dichtungsspezialisten NOK bei Freudenberg seit Jahrzehnten das Fundament eines weltweiten Netzwerks in der Dichtungstechnik.

Freudenberg Automotive Sealing

Freudenberg fokussiert: Mit der neuen Marke ›Automotive Sealing‹ zeigt der Dichtungsspezialist seine besondere Affinität zur Automobilbranche

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen