nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.11.2010

Ehrendoktorwürde für Dietmar Harting

Leibniz Universität Hannover würdigt Engagement

Ehrendoktorwürde für Dietmar Harting

Die Verleihung der Ehrendoktorwürde in Hannover. Von links: Prof. Dr.-Ing. Bernado Wagner (Dekan der Fakultät für Elektrotechnik und Informatik), Prof. Dr.-Ing. Erich Barke (Präsident der Leibniz Universität Hannover), Dipl.-Kfm. Dr.-Ing. E.h. Dietmar Harting (Persönlich haftender Gesellschafter Harting Technologiegruppe), Margrit Harting (Generalbevollmächtigte Gesellschafterin Harting Technologiegruppe) und Prof. Dr.-Ing. Ernst Gockenbach (Institut für Energieversorgung und Hochspannungstechnik)

Dipl.-Kaufmann Dietmar Harting hat die Ehrendoktorwürde erhalten. Für seine herausragenden Verdienste um die nationale und internationale Normung, sein erfolgreiches unternehmerisches Wirken und sein vielfältiges Engagement erhielt er am 25. November 2010 die höchste akademische Auszeichnung. Die Fakultät für Elektrotechnik und Informatik der Leibniz Universität Hannover verlieh dem geschäftsführenden Gesellschafter der Harting KGaA den Titel. Der Präsident der Hochschule, Prof. Dr.-Ing. Erich Barke, überreichte dem 71-Jährigen die Ernennungsurkunde zum ›Dr.-Ing. E.h.‹.

Barke hob den besonderen Wert der Ehrendoktorwürde hervor. Sie werde nur ganz selten für Leistungen verliehen, die in der Wirtschaft erbracht worden seien. Dietmar Harting habe den 1945 von seinem Vater gegründeten Betrieb in den vergangenen Jahrzehnten innovativ und dynamisch zu einem weltweit erfolgreichen Akteur gemacht. Dies belege allein die Zahl von inzwischen fast 800 Patenten.

Dr.-Ing. E.h. Dietmar Harting stellte in seinem Festvortrag die »Normung als Wert unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung« in den Mittelpunkt. Normen seien heute vor allem ein unverzichtbarer Beitrag zur Zukunftsfähigkeit des Landes. Harting bekräftigte: »Für mich ist Normung auch ein wertvoller Maßstab, der mir sinnvolle Orientierung bietet.«

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen