nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
29.11.2012

ebm-papst kauft Getriebespezialisten

ebm-papst und Zeitlauf

Außer hier in St. Georgen wird ebm-papst zukünftig einen Antriebstechnik-Standort im fränkischen Lauf haben

Außer hier in St. Georgen wird ebm-papst zukünftig einen Antriebstechnik-Standort im fränkischen Lauf haben

Die ebm-papst Gruppe, Weltmarktführer für Motoren und Ventilatoren, erwirbt zum 01.01.2013 den Getriebehersteller Zeitlauf. Das in Mulfingen (Baden-Württemberg) angesiedelte Technologieunternehmen stärkt damit den Geschäftsbereich Industrielle Antriebstechnik.

"Die Akquisition ermöglicht es uns, zukünftig optimierte Antriebslösungen, bestehend aus Motor, Getriebe und softwaregestützter Steuerungstechnik anzubieten“, sagt Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der ebm-papst Gruppengeschäftsführung. „Die Firma Zeitlauf ist für uns daher strategisch wichtig, da sie unsere Systemkompetenz in der Antriebstechnik erweitert und damit unseren Unternehmensstandort in St. Georgen stärkt“, so Hundsdörfer.

Dirk Schallock, Geschäftsführer von ebm-papst St. Georgen, Standort der industriellen Antriebstechnik, ist sich sicher, dass diese Erweiterung und die Möglichkeit, nun Komplettsysteme anzubieten, ein klarer und richtiger Schritt in die Zukunft ist. „Aufgrund unserer langjährigen guten Geschäftsbeziehungen freuen wir uns sehr über diesen Erwerb.“

Das im fränkischen Lauf (bei Nürnberg) angesiedelte Unternehmen Zeitlauf gilt als Spezialist von industriellen Getrieben. Zum Produktportfolio zählen Planeten-, Stirnrad- und Winkelgetriebe. Mit 280 Mitarbeitern, davon 25 Auszubildende, generiert Zeitlauf einen Jahresumsatz von rund 33 Mio. Euro.

Thomas Horz, Geschäftsführender Gesellschafter Zeitlauf: „Durch die Verbindung mit ebm-papst werden wir unsere Technologieführerschaft weiter ausbauen. Der gewonnene globale Marktzugang ermöglicht Zeitlauf zusätzliches Wachstum.“

Der Transaktion war eine seit Jahren erfolgreiche Kooperation zwischen den Unternehmen vorausgegangen. Über die Kaufsumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Unternehmensinformation

ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG

Hermann-Papst-Str. 1
DE 78112 St. Georgen
Tel.: 07724 81-0
Fax: 07724 811-309

Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen