nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
14.04.2016

Bauma: Die Evolution der mobilen Arbeitsmaschine

Continental baut Industriegeschäft konsequent weiter aus

Zukünftig sollen Technologien für Bau-, Agrar- und Transportmaschinen sowie -fahrzeuge noch stärker in den Fokus rücken: »Damit setzen wir unser strategisches Ziel eines ausgewogeneren Kundenportfolios auch jenseits von Automotive konsequent um und sichern die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. Auf Basis der uns aktuell vorliegenden Prognosen gehen wir bis zum Jahr 2020 von einem Umsatzpotenzial im hohen dreistelligen Millionenbereich aus«, erklärte Helmut Matschi, Mitglied des Continental-Vorstands.

Viel mehr als nur Reifen: Continental bietet vielfältige und zukunftsweisende Komponenten für mobile Arbeitsmaschinen, vom Display über Telematik bis zu Antriebsriemen und Gummiraupenketten. | © Continental

Das Portfolio reicht von Displays und Instrumentierungen über Lösungen für die Telematik und elektronische Steuerungseinheiten sowie Reifen bis hin zu Antriebs- und Abgasnachbehandlungstechnologien, Fördergurten, Schwingungs- und Schlauchtechnik sowie Luftfedersystemen und Innenraummaterialien. Einen Ausschnitt des Angebots präsentiert Continental auf der bauma 2016.

Mehr Sicherheit für Off-Highway-Fahrzeuge und -Maschinen

Dank einer neuen Telematik-Lösung sind Flottenmanager, Fahrer und Wartungsteams stets über relevante reifenbezogene Daten informiert. Kombiniert mit dem Reifendruck-Kontrollsystem ermöglicht sie das effiziente Management von Fahrzeugflotten. Dabei werden Informationen auf einem zentralen Server gesammelt, bereitgestellt und von dort übertragen. Das System informiert unter anderem darüber, wenn der Luftdruck korrigiert werden muss. Stillstandzeiten werden auf diese Weise reduziert, da die Gefahr von Reifenschäden minimiert und der Aufwand einer regelmäßigen, zeitintensiven Wartung verringert wird.

Auch die Wahl des richtigen Reifens trägt maßgeblich zur Sicherheit der Fahrzeuge bei. Für die unterschiedlichen Einsatzgebiete hält Continental ein umfangreiches Sortiment an Luft- und Vollreifen bereit. Schwere Geräte und Zugmaschinen wie Transporter, Straßenbaumaschinen, Traktoren oder Mähdrescher bewegen sich zudem auf Gummiraupenketten sicher fort. Darüber hinaus ermöglichen integrierte und nachrüstbare Kamerasysteme eine 360-Grad-Rundum-Überwachung der Fahrzeuge.

Traktor 4.0: Dank Sensorik, Kamerasystemen und Vernetzung wird die mobile Arbeitsmaschine zum transparenten Datensammler. | © Continental

Mit Produkten zur Schwingungsisolation und Schallreduzierung werden Erschütterungen und Körperschall gedämmt, Maschinenschwingungen isoliert und der Fahrkomfort spürbar erhöht. Komponenten lassen sich mit Hochdruck-Hydraulikschläuchen sicher heben, antreiben und steuern. Elektrisch leitfähige Kraftstoffschläuche sorgen für zuverlässige Medienführung.


Inhaltsverzeichnis

Mediathek

Tanzende Bagger – Highlights der Bauma

Unternehmensinformation

Continental AG Division Automotive

Guerickestraße 7
DE 60488 Frankfurt am Main

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Twitter
Neuer Fachartikel

Faltenbälge schützen Mensch und Maschine


Zum Fachartikel

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen